Top fünf erfundenen Sprachen

Der Mensch hat Sprachen seit Hunderten von Jahren erfunden. Die erste Aufzeichnung einer erfundenen Sprache stammt zurück

finden

bis zum zwölften Jahrhundert, als die deutsche Nonne Hildegard von Bingen eine Sprache namens Lingua Ignota kreierte. Seit ihrer Zeit sind hunderte mehr als Mittel zur Kommunikation, zum künstlerischen Schaffen, zur Belebung der Fiktion oder aus philosophischen oder religiösen Gründen zum Leben erweckt worden.

Obwohl viele der konstruierten Sprachen sind verschwunden , andere haben die Zeit überstanden und sind fast so komplex wie viele von uns natürliche Sprachen.

Esperanto
Esperanto wurde in den 1880er Jahren von L. L. Zamenhof erfunden und ist vielleicht die bekannteste erfundene Sprache. Es mag sein Ziel nicht erreicht haben, den Weltfrieden zu erreichen und die Welt unter einer Sprache zu vereinen, aber auf seiner Höhe hatte es bis zu zwei Millionen Sprecher. Im Jahr 1954 wurde Esperanto von der UNESCO anerkannt und heute wird geschätzt, dass etwa 50.000 Menschen die Sprache sprechen. Es ist eine in Facebook, Skype und Google Translate vorgestellte Sprache, und Wikipedia hat 150.000 Einträge in Esperanto. Obwohl viele es für eine misslungene Sprache halten, hat Esperanto heute mehr als sechstausend der weltweit gesprochenen Sprachen.

Klingonisch
Keine andere Sprache ist so populär wie Klingonisch. Die Sprache wurde von dem amerikanischen Linguisten Marc Okrand entworfen und wird von den Klingonen in Star Trek gesprochen. Die klingonische Sprache hat eine vollständige Grammatik und ein Vokabular, ein Institut, in dem die Leute die Sprache lernen können, ein Wörterbuch, das über 300.000 Exemplare verkauft hat, und sogar eine eigene Übersetzung von Shakespeares Weiler .

Elbisch
Der Philologe und Schriftsteller J. R. R. Tolkien erfand Elbisch, eine vollständige Sprache für die Elbenstämme, die erstmals in seinem Roman erscheint Der Hobbit . Seine Schöpfung war eine komplexe Sprache, auf der sie basiert

Walisisch und Finnisch, was gemacht wurde

voll funktionsfähig von Hunderten von Fans, die ihre eigenen Wörter und Sätze hinzufügen.

Dothraki
Als Geroge R. R. Martin seine epischen Fantasy-Romane schrieb, Ein Lied von Eis und Feuer , erfand er einige Wörter und Ausdrücke, um den Dothraki-Leuten Leben zu geben. Aber es war David J. Peterson, ein U.C. Von Berkeley ausgebildeter Linguist, der die gesamte Dothraki-Sprache - darunter eine 300 Seiten umfassende Grammatik und ein Wörterbuch - für die HBO-Show basierend auf Martins Büchern entworfen hat, Game of Thrones . Die Popularität der Show hat dazu geführt, dass Dothraki jede Woche von mehr Leuten gehört wurde als Jiddisch, Navajo, Inuit, Baskisch und Walisisch zusammen.

Na'vi
Paul Frommer, Professor an der USC Marshall School of Business, promoviert in Linguisten, entwickelte die Sprache Na’vi für James Camerons Film Avatar. Diese Sprache mit Substantiven, Adjektiven und Verben ist recht komplex und wird als vollständig lernfähige Sprache betrachtet.

Quellen:
Der Ökonom
Der New Yorker
Die Huffington Post
Oxford Wörterbücher