Microsoft entwickelt Instant Speech Translator

Können Sie sich vorstellen, nach China zu reisen und mit Menschen in fließendem Mandarin zu sprechen, ohne die Sprache zu beherrschen? Dem Softwaregiganten Microsoft zufolge könnte dies bald Realität werden.

Das Microsoft-Forschungsteam entwickelt und verfeinert derzeit Sprachübersetzungssoftware das ist in der Lage, Sprache sofort zu übersetzen. Die Technologie imitiert die Intonation und Kadenz von

der Sprecher liefert realere und natürlich klingende Übersetzungen.

In einer aktuellen Videopräsentation zeigte Rick Rashid, Chief Research Officer von Microsoft, wie ihre Übersetzungstechnologie gesprochenes Englisch in Mandarin umwandelt - in Echtzeit und mit der eigenen Stimme des Sprechers. Sehen Sie sich die Demo hier an.

Obwohl heute gibt es eine Reihe von Übersetzungstechnologien Microsoft, der sich mit der menschlichen Spracherkennung befasst, möchte einen Schritt weiter gehen und die Durchbrüche der Vergangenheit perfektionieren.

Microsoft konnte mit Wissenschaftlern der University of Toronto zusammenarbeiten Übersetzungsfehler

von 20-25% bis 15% dank einer Technik namens Deep Neural Networks. Mit dieser Technik, die der Funktionsweise des menschlichen Gehirns nachempfunden ist, konnten die Forscher "diskriminativere und bessere Spracherkenner als bisherige Methoden trainieren".

Obwohl die Technologie noch immer nicht perfekt ist, bezeichnet Rashid die Verbesserung als "dramatische Veränderung" und glaubt, dass "in einigen Jahren Systeme vorhanden sein werden, die Sprachbarrieren vollständig überwinden können ... wir müssen möglicherweise nicht bis zum 22. Jahrhundert auf eine Nutzbarkeit warten gleichbedeutend mit dem universellen Übersetzer von Star Trek. “

Quellen:

Microsoft

BBC

Hear the Hands: Handschuhe Übersetzen Sie die Gebärdensprache in Sprache

"Beredsamkeit ist die Kraft, eine Wahrheit in eine Sprache zu übersetzen, die für die Person, mit der Sie sprechen, perfekt verständlich ist." Ralph Waldo Emerson

Dank vier junger ukrainischer Vordenker können diejenigen, die keine Gebärdensprache beherrschen, jetzt die Sprach- und Hörbehinderten verstehen und mit ihnen kommunizieren, von denen etwa 40 Millionen Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind.

Beim diesjährigen Microsoft Imagine Cup-Wettbewerb in Sidney belegten die ukrainischen Studenten den ersten Platz und stellten ihren High-Tech-Prototyp vor: Handschuhe, die Übersetzen Gebärdensprache in die Sprache.

Wie es funktioniert

Namens Talk aktivieren Die Prototyphandschuhe verfügen über 15 integrierte Flex-Sensoren, einen Mikrocontroller und Solarzellen, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Die Handschuhe registrieren die Handbewegungen des Trägers, die auf der Rückseite des Handschuhs an den Mikrocontroller übertragen werden. Die Steuerung analysiert und übersetzt die Bewegung in Text. Die Textdaten werden dann über Bluetooth an eine mit einem mobilen Gerät verbundene Text-to-Speech-Engine gesendet, die den Text in Sprache übersetzt.

Mit Enable Talk können Benutzer ihre eigenen Handgesten programmieren und sogar die standardmäßigen im System enthaltenen ändern. Eine großartige Funktion in Bezug auf die Gebärdensprache, etwa die gesprochene Sprache, kann sich weltweit erheblich unterscheiden.

Dieses Gerät ist nicht das erste seiner Art; Es gibt mehrere ähnliche Projekte

in der Entwicklung, aber sie verfehlt

der von

Enable Talk und sind mit rund 1200 US-Dollar viel teurer. Das ukrainische Team sieht für ein Paar Handschuhe einen Verkaufspreis von 400 US-Dollar vor.